Sprungziele

Seniorenbeirat

Aktiv im Alter
Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird.

Was ist der Seniorenbeirat?
Der Seniorenbeirat wurde am 29. April 2022 gewählt. Dem Seniorenbeirat gehören 5 Mitglieder an.

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Münsterdorf wird von allen Münsterdorfer Bürgerinnen und Bürgern über 60 Jahre für die Dauer von vier Jahren gewählt. Der Seniorenbeirat kümmert sich um alle Bereiche, die für Seniorinnen und Senioren wichtig sind.

Die immer älter werdende Gesellschaft und die dadurch entstehenden oder schon vorhandenen Probleme fordern neue Konzepte. Dabei muss es das Ziel sein, Generationskonflikte zu vermeiden.

Ziel des Seniorenbeirates ist es, wesentlich dazu beizutragen, die Gemeinde Münsterdorf zu einer sozialen, modernen, zukunftsfähigen und generationenfreundlichen Gemeinde zu machen!

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Münsterdorf nimmt an den Sitzungen der Gemeindevertretung und der Ausschüsse teil, kann Anträge stellen und hat Rederecht. Zudem unterstützt er die Gemeinde beim jährlichen Seniorenausflug und der Adventsfeier. Zusammen mit der politischen Gemeinde, der Kirchengemeinde, der AWO und dem Sozialverband wird halbjährlich ein Programm für Seniorinnen und Senioren über 75 Jahre mit Ausflügen in die Umgebung erstellt und durchgeführt. Weitere Aktivitäten befinden sich in der Planung.

Haben Sie Fragen, Anregungen, Hinweise?
Wenden Sie sich an Ihren Seniorenbeirat.

Seniorenbeirat der Gemeinde Münsterdorf

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.